Legends of Mardaram

Legends of Mardaram:      The Untold Chapter

LOM bei Twitter

Wir tauchen ab nach Sharawaraka

Aktuell liegt einiges hinter uns und wir haben entscheidende Fortschritte gemacht. Die DropBox, teamintern gerne auch als RockBox bezeichnet, hat uns wertvolle Unterstützung geboten – wir wären zum jetzigen Zeitpunkt sicher nicht annähernd so weit gekommen, hätten wir diesen Tipp von BlueGryphon nicht aufgegriffen.

Nun befinden wir uns bereits ziemlich in der Mitte der Entwicklung des zweiten Abschnitts, der sich mit dem Ozeanplaneten Sharawaraka beschäftigt. Bereits im ersten Teil hatten wir eine kleine Tauchszene, nicht zuletzt aus dem einfachen Grund, dass ich solche Unterwasser- bzw. Tiefseeszenarien total mag. Dieses Mal aber ist das Tiefsee-Vergnügen etwas ausführlicher und vor allem aus „archäologischer Sicht“ interessanter. ;-) Wir sind sehr bestrebt diesen Spielabschnitt mit Spannung und gruseliger Atmosphäre zu füllen und ich bin gespannt, wie uns das im Endeffekt gelingen wird.

Da ich stets immer mal auf neue Ressourcen wie Hintergründe, Objekte, etc. warten muss, habe ich teilweise schon etwas vorgearbeitet und am dritten Abschnitt gewerkelt, der erneut auf dem Sternenschiff spielt. Ich arbeite also momentan an Abschnitt 2 und 3, was die allgemeine Geschwindigkeit etwas beschleunigen dürfte. Insgesamt bin ich sehr froh darüber, was wir im Sternenschiff während der DropBox-Zeit so alles geändert und verbessert haben. Nun sind z.B. die Türen beschriftet, nämlich mit mardaramischen Schriftzeichen, die ich speziell für dieses Spiel entworfen habe. Aber keine Sorge, der Mauscursor verrät uns stets, was das in unserer Sprache bedeutet. Ansonsten hat ja BlueGryphon schon einige Punkte aufgezählt, die über die RockBox korrigiert wurden.

Ach ja, bevor die Frage auftaucht, wo der zweite Teil der „Neuerungen bei LOM: TUC” bleibt: Keine Sorge, der kommt noch, aber momentan haben wir ohnehin alle Hände voll zu tun. Zudem ist das nicht mein Zuständigkeitsbereich, diverse Beiträge werden von meinen Mitarbeitern kommen.

No TweetBacks yet. (Be the first to Tweet this post)
Bookmark and Share

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>